Barbara Wenzel
Psychotherapeutische Praxis

Herzlich willkommen auf der Homepage meiner Praxis !

Diese Seite soll Ihnen Informationen rund um ambulante Psychotherapie im Allgemeinen sowie Verhaltenstherapie im Besonderen vermitteln.

Unter den verschiedenen Reitern finden Sie Antworten auf die Frage, wann Psychotherapie für Sie sinnvoll sein kann, wie sie abläuft und was es an formellen Dingen zu wissen gibt.

Außerdem erfahren Sie etwas über mich und meine Art zu arbeiten.

Folgende psychische Erkrankungen werden von mir behandelt:

  • Einfache PTBS (Folge eines einmaligen Ereignisses)
  • Depressive Störungen / “Burnout“
  • Anpassungsstörungen / persönliche Krisen
  • Angststörungen (Phobien, Panik)
  • Persönlichkeitsstörungen / Borderlinestörung
  • Essstörungen (Magersucht, Bulimie, Binge-Eating)
  • Psychosomatische Erkrankungen / Schmerzstörungen
  • Zwangsstörungen (Zwangsgedanken, Zwangshandlungen)

Nicht behandelt werden chronisch-komplexe Traumafolgestörungen, akute psychotische Störungen (dies benötigt eine psychiatrische stationäre Behandlung), stoffgebundene reine Suchterkrankungen (wenden Sie sich bitte an die Suchtberatungsstellen) sowie sexuelle und Paarprobleme (hier sind Lebensberatungsstellen, Paar- und Sexualtherapeuten Ihre Ansprechpartner). Bei akuter Suizidalität rufen Sie den Rettungsdienst unter 112 - hier ist ein Klinikaufenthalt erforderlich.